Akustik Bass

Akustik Bass kaufen

Ob blutige Anfänger oder gestandene Profis – wer als Musiker auf der Suche nach einem Akustik Bass ist, der weiß meist schon selbst ganz genau, welchem dezent mulmigen und doch seidigen Klangideal er nacheifert. Kenner lieben den mulmig-seidigen Sound. Nicht erst seit den legendären Unplugged-Eskapaden von Eric Clapton für MTV Anfang der 1990er Jahre wissen Country-, Rock- und Pop-Enthusiasten in aller Welt um die ganz eigene Klanggestalt eines Akustik Bass, der im Gegensatz zu seinem elektrisch verstärkten Gegenstück nicht mit magnetischen, sondern mit piezoelektrischen Tonabnehmern oder zusätzlich gar mit geschickt ausgerichteten Mikrofonen (dynamisch oder Kondensator) abgenommen wird. Anders als etwa ein klassischer Kontrabass wird dieses Instrument nicht aufrecht stehend, sondern sitzend oder am Schultergurt befestigt im Solo-, Ensemble- oder Bandkontext gespielt.

Der typische Akustik Bass hat einen im direkten Vergleich zu akustischen Gitarren leicht vergrößerten Massivholzkorpus in Super Jumbo oder Grand Concert bzw. Grand Auditorium Form mit Ausschnitt für die Spielhand in den hohen Lagen, dem sog. Cutaway. Das Instrument wird in der Regel aus Fichtendecke und Mahagoni- oder Palisander-Boden und -Zargen konstruiert, wobei im dem Spieler zugewandten oberen Zargenrand in der Regel ein aktives Vorverstärkerelement mit Klangnachregelung (Equalizer) des ursprünglichen Piezo-Tonabnehmers eingelassen ist. Ein Akustik Bass hat im Schnitt eine Mensur von zwischen 30 und 32 Zoll, das entspricht etwa 76 bis 81 cm, sowie vier bis maximal fünf Saiten. Sein Palisander- oder Ebenholz-Griffbrett ist wahlweise mit Bünden (18-22) oder vollständig bundlos (fretless) ausgeführt; während erstere Variante sich vor allem für schnellere Country Blues oder Folk Rock Songs eignet, lädt der entfernt an einen kleinen Kontrabass erinnernde Fretless-Sound zu träumerisch balladesken oder experimentell jazzigen Klangexkursionen ein.

Wenn man den enormen Preisverfall bei qualitativ hochwertigen Instrumenten aus Asien in den letzten 10 Jahren bedenkt, wird schnell offensichtlich, dass mindestens ein Akustik Bass in das Instrumentenarsenal eines jeden ernsthaften Profi-, Hobby-, Live-, Studio- oder Session-Bassisten gehören sollte.