Gitarrenständer

Gitarrenständer kaufen

Ein Gitarrenständer ist eine der sinnvollsten Investitionen, die ein Gitarrist tätigen kann.
Ein Instrument, das in einem solchen Ständer steht, ist nicht nur geschützt, es sieht auch cool aus.
Wie fast überall gibt es auch bei Gitarrenständern verschiedene Bauarten.
Hier wird zwischen Ständern unterschieden, bei denen die Gitarre lediglich angelehnt wird ohne am Hals fixiert zu sein, Ständer bei denen die Gitarre angelehnt wird und am Hals fixiert ist und Ständer, bei denen das Instrument am Hals eingehängt wird. Des Weiteren gibt es Ständer für verschiedene Anzahlen von Gitarren und Ständer die in Koffer integriert sind, um mehrere der Saiteninstrumente einfach und komfortabel zu transportieren.

Ein absolutes Muss für jeden Gitarristen
Die Hauptaufgabe eines Gitarrenständers besteht im Schutz der Gitarre, denn es ist wesentlich schwerer ein Instrument, welches in einem speziell geformten Ständer steht aus Versehen um zu schmeißen, als wenn es einfach gegen eine Wand gelehnt stünde.
Gitarrenständer sind meistens mit Schaumstoff bezogen, um den meist aufwendigen Lack der Gitarre zu schonen. So wird das Instrument fast rundum gegen physikalische Einwirkungen geschützt, was die Lebensdauer zwar nicht verlängert aber auf lange Sicht ein besseres Ansehen garantiert.
Wer sein Instrument also lange in gutem Zustand wissen möchte, kommt an einer Investition in einen Gitarrenständer definitiv nicht vorbei, denn auch in der Musik heißt es: „Safety first“.