Multieffektgerät Gitarre

Multieffektgeräte kaufen

Multieffektgerät Gitarre kaufen im Shop

 

Während die Produktlandschaft der Multieffektgeräte für Gitarre Anfang der 1990er Jahre noch einfacher aussah, haben sich seither zwei verschiedene Konstruktionsansätze herausgebildet:

Zum einen produzieren die verschiedenen Hersteller Gitarren Multieffektgeräte für den Netzteil- oder Batteriebetrieb, die eine möglichst diverse Palette verschiedener Effektklänge produzieren sollen. Diese Geräte sind für den Live-Spielbetrieb im Proberaum oder auf der Bühne optimiert und in mit trittfestem schwarzem Pulverlack beschichteten Kunststoff- oder Leichtmetallgehäusen verpackt. Solche Multieffektgeräte verfügen über große und in der Dunkelheit aus einigen Metern Entfernung lesbare, hintergrundbeleuchtete LED- oder LCD-Displays, auf denen die Einstellungen eingesehen sowie aus Speicherbänken geladen und gesichert werden können. Zum sorgfältigen Zusammenschalten paralleler oder serieller Effekte mit Klängen wie Overdrive, Distortion, Fuzz, Chorus, Phaser, Flanger und Octaver werden meist diverse Schiebe- und Drehregler, Kippschalter und Knöpfe angeboten, zur Steuerung der WahWah-, Envelope Filter-, oder Swell-Effekte stehen dann Fusspedale mit Rasterkranzpotentiometern zur Verfügung. Der klangliche Anspruch bezieht sich insgesamt auf passable, wenn auch nicht einen vollen Fuhrpark analoger Tretminen gänzlich in den Schatten stellende Sounds.

Das perfekte Multieffektgerät für die Gitarre

Ganz anders verstehen sich hingegen die Multieffektgeräte, die innovative Entwickler wie Line 6 auf den Markt bringen. Zum einen laden diese Effektmodule durch ihr filigranes Gehäuse- und Controller-Design eher zum stundenlangen detailverliebten Pröbeln im Studio ein, zum anderen sind sie mit dem Fuß kaum bedienbar. Die Bezeichnung Multieffektgerät Gitarre scheint in dieser Klasse irreführend, machen sie sich doch die exakte Nachbildung dutzender klassischer Analoggeräte eines einzelnen Effekt-Types zur Aufgabe, etwa eines Tape Echo. Wer maximalen Klang und Komfort will, kombiniert mehrere dieser Modelling-Effektgeräte mit externen MIDI-Fußpedalen.