In einfachen Schritten E-Gitarre lernen

Mit Sicherheit hat jeder von uns schon mal den Wunsch gehabt ein Instrument wie die E-gitarre spielen zu können. Und neben dem Schlagzeug ist wohl die E-Gitarre an zweiter Stelle der Wünsche. Nun, wer Noten lesen kann tut sich wahrscheinlich am leichtesten beim erlernen der, nicht immer einfachen, Akkorde und Griffe der E-Gitarre. Jedoch kann man sich das  das E-Gitarre spielen auch selbst, also autodidakt beibringen, mit Hilfe von sogenannten Tabulaturen oder auch kurz E-gitarren Tabs. Diese Methode ist wohl der schnellste und einfachste Weg um auf der E-gitarre, sei es nun eine günstige, No-Name Gitarre aus dem Supermarkt oder aber eine „Angus Young Gibson SG-Rosewood“ erste Erfolge erzielen zu können. Hervorragend eignet sich hier auch das Stück „The Jack“ von AC/DC. Ich würde an dieser Stelle allen, die sich mit dem Gedanken tragen einmal E-Gitarre spielen zu wollen, vorschlagen es nun einfach mal auszuprobieren und nach kleineren, anfänglichen Schwierigkeiten stellt sich dann recht schnell der erste Erfolg ein. Garantiert!