Steven Tyler trennt sich nicht von Aerosmith

In letzter Zeit gingen ja mal immer wieder Gerüchte im Netz um in denen es heisst Steven Tyler, Frontmann von Aerosmith wolle die Band verlassen. Endlich hat nun er sich jetzt mal bei einem Konzert in New York geäußert. Bei einem Konzert des Band Kollegen Joe Perry ging er auf die Bühne und hat er laut BBC online gesagt das er Aerosmith nicht verlassen wird. Gerüchten zufolge hatten die Band Mitglieder untereinander auch schon längere Zeit keinen Kontakt und immer nur wenn es um die Arbeit ging. So etwas finde ich schrecklich als Band und Musiker unter solche Umständen zusammen zu bleiben.

Aber dennoch fällt mir ein Stein vom Herzen da ich Aerosmith klasse finde. Ich hätte mich allerdings auch auf Solo Projekte von Steven Tyler und auch von Aerosmith inkl. neuem Sänger gefreut. Sowas finde ich immer spannend wie z.B. auch die Geschichte mit Audioslave. Klasse Sache und letzendlich gab es ja doch eine Reunion von Rage against the Machine. Zudem hier mal ein tolles Video von Rage Against the Machine Acapella inmitten von Fans. Bulls on Parade Acapella bei Youtube